X

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. » Datenschutz

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Aktuelles

Wir informieren Sie regelmäßig über aktuelle Markttrends, innovative Leistungen & neue Produkte, Veranstaltungen und unser Team. Schauen Sie also gerne regelmäßig vorbei.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
15.1.2019
Webinar: Aktuelle Einblicke in den Containerfrachtmarkt
TIM CONSULT startet Webinar-Programm 2019

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Mit aktuellen Informationen über Entwicklungen und Trends auf den internationalen Transportmärkten sind Sie für zukünftige Herausforderungen bestens gerüstet.

Deshalb gehört es zu unserem Service, unseren Kunden regelmäßig fundierte Marktkenntnisse zur Verfügung zu stellen.

Ganz neu in 2019: Wir starten unser Webinar-Programm – und informieren Sie so über spezifische Marktentwicklungen z.B. bezogen auf die Verkehrsträger.

In unserem ersten Webinar dieses Jahr berichten Clemens Schapeler, Initiative Manager Market Intelligence Initiative Global Ocean Transport und sein Kollege Christoph Bruns über die aktuellen Entwicklungen auf dem Containerfrachtmarkt.

Wir behandeln in unserem Webinar:

  • Schlüsselfaktoren, die den Containerverkehrsmarkt beeinflussen
  • Low Sulphur Cap 2020 und darüber hinaus
  • Empfehlungen und Best Practices

Wir laden Sie herzlich zu unserem 15-minütigen Webinar ein:

Termin: 24. Januar 2019
Zeit: 10 bis 10:15 Uhr (MEZ)
Sprache: Englisch

Registrieren Sie sich hier kostenlos

Ihr Ansprechpartner:
Clemens Schapeler
Manager Ocean Market Intelligence Initiative
Telefon: +49 621 150 448 55

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
20.12.2018
Fröhliche Weihnacht überall!
TIM CONSULT wünscht frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr!

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Fast geschafft! Nur noch wenige Tage bis wir Weihnachten und das neue Jahr feiern.

Wir schauen auf ein spannendes Jahr zurück! Seit dem Sommer sind wir Teil der Transporeon Group und erweitern damit unser Angebot an digitalen Logistiklösungen. Wir freuen uns auf die neuen Möglichkeiten und kommenden Herausforderungen, die sich für uns aus diesem Zusammenschluss ergeben.

Ihnen danken wir für Ihre langjährige Treue, Ihr Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit. Wir wünschen Ihnen ein wunderschönes und ruhiges Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Lieben und ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr.

Mit vorweihnachtlichen Grüßen aus Mannheim

Ihr TIM CONSULT Team

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
18.12.2018
Ausschreiben in preisvolatilen Zeiten
TIM CONSULT und TICONTRACT im Experteninterview

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Keine Frage, der globale Transportmarkt sieht turbulenten Zeiten entgegen. Geringe Kapazitäten und steigende Transportpreise treffen auf einen erhöhten Bedarf an internationalen Transporten. Viele Verlader fragen sich, ob es in dieser Situation Sinn macht, Transportleistungen auszuschreiben.

Martin Beyrer, Director Business Development bei der Ticontract – der führenden Online-Plattform für Frachtausschreibung und e-Sourcing-Lösungen – hat sich mit Christian Dolderer, Initiative Manager Market Intelligence Initiative (MII) Road & Rail, zu diesem Thema ausgetauscht.

Erfahren Sie im Interview:

  • wie wichtig Marktwissen in Zeiten stark schwankender und unkalkulierbarer Kapazitäten ist
  • warum intelligente Ausschreibungsprozesse in turbulenten Zeiten helfen
  • wie man den richtigen Zeitpunkt für Ausschreibungen herausfindet

Jetzt das komplette Interview lesen

Sie wollen mehr erfahren? Gerne besprechen wir persönlich mit Ihnen, wie wir Sie in solch turbulenten Zeiten unterstützen können.

Ihr Ansprechpartner
Fredrik Händel
Principal
Telefon: +49 621 150 448 70

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
23.11.2018
Neueste Entwicklungen auf der eurasischen Landbrücke

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Container-Eisenbahnverkehre über die eurasische Landbrücke wachsen weiter und bieten immer mehr Services für die End-to-End-Lieferketten im Handel zwischen Fernost, Zentralasien und Europa. Für Verlader entstehen dadurch neue interessante Alternativen zum Luft- und Seeverkehr.

Aufgrund dieser Entwicklung beziehen wir seit Herbst letzten Jahres die eurasische Landbrücke mit in unseren Service der Market Intelligence Initiative Global Ocean Transport mit ein.

Aktuell haben wir unseren Update Report 2018 über die eurasische Landbrücke abgeschlossen. Fokus liegt in diesem Bericht auf der chinesischen One Belt – One Road Initiative, die eine Vielzahl von chinesischen Infrastrukturinvestitionen und wirtschaftlichen Kooperationen zur Verbesserung der Verkehrsanbindung bündelt. Bekanntester Bestandteil der One Belt – One Road Initiative sind die Containertransporte per Eisenbahn auf der eurasischen Landbrücke.
Darüber hinaus geben wir einen Überblick über die wichtigsten neuen Zugverbindungen sowie deren Laufzeiten und die aktuelle Marktsituation der eurasischen Landbrücke.

Wenn Sie sich für unseren Update Report zur eurasischen Landbrücke interessieren, wenden Sie sich bitte an Clemens Schapeler. Er informiert Sie gerne!

Ihr Ansprechpartner:
Clemens Schapeler
Manager Ocean Market Intelligence Initiative
Telefon: +49 621 150 448 70
c.schapeler@timconsult.com

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
19.11.2018
Dem Wandel nachjagen: Entwickeln wir nachhaltige Strategien?
F & L November-Meeting 2018 in Madrid

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Zu seinem November-Meeting, vom 15. bis 16. November 2018, lud F&L, das European Freight and Logistics Leaders Forum, dieses Jahr nach Madrid. F&L ist eine gemeinnützige Non-Lobby-Organisation, die Führungskräfte führender Industrie- und Handelsunternehmen (Verlader) und verschiedene Kategorien von Logistikdienstleistern aus allen Ländern Europas in der Vernetzung und im Austausch über zukünftige Fragen der europäischen Logistik vereint.

Spanien war der strategische Standort der Wahl für dieses Event: die viertgrößte Wirtschaft der Eurozone, ein florierender Industriesektor und eine wichtige Funktion als „Garten Europas“. Der Druck von Interessengruppen entlang der Supply Chain treibt weiterhin Innovationen und „Störungen“ in allen Sektoren voran, Kapazitäts- und Dienstleistungsprobleme bleiben herausfordernd, Umwelt, Gesellschaft und Politik zeigen neue Probleme, das Management benötigt Instrumente und mehr Informationen, um den Erfolg in einem unsicheren globalen Handelsumfeld zu planen. Verständnis, Dialog und Positionierung sind entscheidend, da sich Unternehmen entlang der gesamten Supply Chain mit zusätzlichen Herausforderungen bei der Planung der nächsten 3/5 Jahre und darüber hinaus konfrontiert sehen…

Während der zwei Tage in Madrid befasste sich das internationale Publikum von Referenten und Teilnehmern intensiv mit folgenden Schwerpunktthemen:

Session 1: Branchenkenntnisse: Einzelhandel und FMCG
Session 2: Sichtbarkeit und Werkzeuge zur Managementkontrolle
Session 3: Die richtige Antwort auf die Herausforderungen im europäischen Land- und globalen Seeverkehr 

Auf Einladung von F & L moderierte Björn Klippel, Geschäftsführer TIM CONSULT, gemeinsam mit Berit Hägerstrad-Avall, Direktor STORA ENSO, das Seeverkehrs-Panel im Rahmen der Session 3. Teilnehmer an dem Panel waren Nicole Dubrow, Strategic Operations Manager, Pan Europe MARS; Mar Chao López, Head of Commercial, PORT OF VALENCIA und Andrew Huxley, Regional Development Director, TT CLUB. Zusammen mit 30 Teilnehmern diskutierten die Experten die aktuelle Situation auf dem Seeverkehrsmarkt und die Herausforderungen aus Sicht der End-to-End-Supply-Chain.

Nach zweitägigem intensiven Expertenaustausch konnten die internationalen Teilnehmer wertvolle neue Erkenntnisse mit nach Hause nehmen.

Wenn Sie an effizienten Antworten auf die aktuellen Herausforderungen des europäischen Verkehrsmarktes interessiert sind, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir beraten Sie gerne. Sprechen Sie uns auch an, wenn Sie Interesse haben, F&L, dem einzigartigen branchenübergreifenden Netzwerk von über 100 Logistikmanagern in Europa, beizutreten.

Ihr Ansprechpartner:
Björn Klippel
Geschäftsführer
Telefon: +49 621 150 448 70

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
26.10.2018
Annual Conference der MII Global Ocean Transport
85 Community-Mitglieder trafen sich zu einem intensiven Fachaustausch in Löwen

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Was bewegt aktuell den Seeverkehrsmarkt? Welche Auswirkung hat das am 1. Januar 2020 in Kraft tretende neue Schwefellimit in Schiffstreibstoffen für Verlader? Wie wird sich der Seeverkehrsmarkt in Zukunft entwickeln?

Diese und andere Fragen haben wir auf unserer 17. Annual Conference der Market Intelligence Initiative Global Ocean Transport Anfang Oktober in Löwen mit über 85 Transport- und Logistikverantwortlichen zwei Tage lang intensiv diskutiert. Sie alle sind Mitglieder der Benchmarking Community, denen wir mit unseren Annual Conferences einen vertraulichen und gesetzmäßigen Rahmen für den Erfahrungsaustausch untereinander bieten. Aus diesem Grunde ist die Teilnahme auch Community Mitgliedern vorenthalten.

Neben den zahlreichen interessanten Fachbeiträgen und Diskussionen zum neuen globalen Schwefellimit in Schiffstreibstoffen, der Ausgestaltung von Bunkerklauseln, den Kapazitätsengpässen im Seehafenhinterlandverkehr und weiteren Themen haben unsere Seefrachtexperten die Ergebnisse der letzten Benchmarking-Runde präsentiert. Damit ermöglichen wir den Community Mitgliedern eine belastbare Einordnung ihrer aktuellen Seefrachtverträge und eine optimale Vorbereitung auf anstehende Ratenverhandlungen sowie die Kommunikation mit ihren Stakeholdern.

Die Teilnehmer an der Annual Conference empfanden die ausführlichen Analysen und Diskussionen als sehr hilfreich für anstehende Verhandlungen mit ihren Carriern. Auch die Best-Practice-Beispiele zur Vermeidung von Problemen bei Hinterlandtransporten, insbesondere in Nordamerika, beurteilten viele Teilnehmer als wertvolle Anregung für die Optimierung der eigenen Transportkette.

 Im Frühjahr 2019 trifft sich die MII Global Ocean Transport Community zur Update Conference, mit der wir die nächste Benchmarking-Runde starten. Diese Veranstaltung steht auch Verladern offen, die nicht zur Community gehören. Melden Sie sich daher gerne, wenn Sie unsere MII Global Ocean Transport kennenlernen möchten.

Ihr Ansprechpartner:
Clemens Schapeler
Manager Ocean Market Intelligence Initiative
Telefon: +49 621 150 448 70

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
9.10.2018
Gewinnen Sie 448 Seiten Containerfracht-Expertise
TIM CONSULT verlost Container Logistics Handbücher auf dem Deutschen Logistik-Kongress

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Aus unserer Sicht ist Marktwissen ein großer Pluspunkt im Kampf um optimale Containerfrachtraten, exzellenten Service und ein bestmögliches Miteinander zwischen allen Akteuren des Containertransports.

Wir verlosen daher dieses Jahr 10 Handbücher „Container Logistics – The Role of the Container in the Supply Chain”, erschienen im Fachverlag Kogan Page Limited.

Das von Dr. Rolf Neise herausgegebene Werk wirft einen Blick aus Verladersicht auf die maritime Wirtschaft und untersucht die Herausforderungen, Lösungen und neuesten Entwicklungen in der Containerindustrie. Internationale Logistikexperten behandeln top-aktuelleThemen, die die Verantwortlichen für Supply Chain Management und Seefracht derzeit bewegen.

Einer davon ist Björn Klippel, Geschäftsführer TIM CONSULT, der einen Beitrag zu dem Einfluss von effizientem Benchmarking und Marktwissen auf ein optimales Management des Container-Frachteinkaufs geschrieben hat. Daher die Verbindung!

Wenn Sie Glück haben, können Sie Ihr eigenes Exemplar mit nach Hause nehmen. Dazu stellen wir eine Visitenkartenbox für Sie bereit und verlosen zu folgenden Terminen:


Mittwoch, 17 Oktober 2018, 14.30 – 15.00 Uhr (Kongress Kaffeepause)
Buchverlosung und Signierstunde mit Dr. Rolf Neise

Donnerstag, 18 Oktober 2018, 16.30 – 16.45 Uhr (Kongress Kaffeepause)
Buchverlosung


Kommen Sie also gerne am Stand P/08 in Raum Potsdam II vorbei und versuchen Sie Ihr Glück.

Wir drücken Ihnen die Daumen!

Ihre Ansprechpartnerin:
Elke Gapp
Telefon: +49 621 150 448 52

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
26.9.2018
Gemeinsam für Ihren Erfolg!
TIM CONSULT präsentiert neue Unternehmensstruktur auf dem Deutschen Logistik-Kongress 2018

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Unter dem Motto „Digitales trifft Reales“ versammelt sich die Logistikbranche vom 17. bis 19. Oktober 2018 auf dem Deutschen Logistik-Kongress in Berlin. Der Veranstalter verspricht den größten branchenübergreifenden Dialog zu Logistik und Supply Chain Management.

Wir bringen dieses Jahr sehr gute Neuigkeiten mit nach Berlin!

Seit August sind wir Teil der Transporeon Group und erweitern damit unser Angebot an innovativen Big-Data-Anwendungen, cloudbasierten Transportlogistik-Lösungen und datengetriebenen Geschäftsmodellen. In jeder Hinsicht also eine Win-Win-Situation, die uns in der Unterstützung Ihrer digitalen Anforderungen einen enormen Schritt weiterbringt.

Unser Geschäftsbereich „Lager-& Intralogistik“ wird zu „TIM INTRALOG“ und damit zu einer eigenständigen Einheit am Markt. Damit stärken wir das Führungsteam mit seiner kompetenten und hochspezialisierten Mannschaft auf dem bereits eingeschlage­nen Wachstumskurs. Das Angebot bleibt gleich: maßgeschneiderte Lösungen rund um die Planung, Optimierung und Realisierung von Lagern und Distributionszentren.

Bei allem Neuen, halten wir an Altbewährtem fest! Der Standort bleibt Mannheim. Die Ihnen vertrauten Teammitglieder sind unverändert für Sie da. Umfassende End-to-End-Lösungen erarbeiten wir auch weiterhin in enger Zusam­menarbeit.

Sind Sie vom 17. bis 19. Oktober 2018 in Berlin dabei? Dann diskutieren wir gerne mit Ihnen, welche Vorteile Sie von unserer neuen Unternehmensstruktur erwarten können.

Sie finden uns am Stand P/08 in Raum Potsdam II.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Ansprechpartnerin:
Elke Gapp
Telefon: +49 621 150 448 52

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
5.9.2018
E-Logistics Networking der Transporeon Group
Vorträge und Workshops zur Zukunft der Transportlogistik

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

TIM CONSULT und Transporeon schließen sich zusammen. Mit dem Zusammenschluss ergänzt Transporeon seine cloudbasierten Transportlogistik-Lösungen um die Market-Intelligence-Produkte und Logistik-Beratungsleistungen von TIM CONSULT. Wir profitieren künftig vom Zugriff auf das große Netzwerk der Plattformen Transporeon, Mercareon und Ticontract und können darüber unsere datengetriebenen Geschäftsmodelle weiter ausbauen.

Als neues Mitglied in der Transporeon Group möchten wir Sie daher über das 14. E-Logistics Networking informieren. Rund 100 namhafte und erfahrene Logistik-Manager aus Industrie und Handel nutzen jedes Jahr die Gelegenheit zum Austausch von Expertenwissen und Ideen sowie die Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen. Das Event findet vom 19. bis zum 20. September 2018 in der Wolkenburg in Köln statt und steht unter dem Motto: „Wertsteigerung in der Transportlogistik durch Collaboration, Visibility und datenbasierte Lösungskonzepte“.

Erleben Sie zwei Tage voller spannender Vorträge und Workshops zu der Zukunft der Transportlogistik, aktuellen Entwicklungen auf dem Transportmarkt und wertsteigernden Innovationen. Erfahren Sie außerdem mehr zu unserem Unternehmenszusammenschluss und den vielversprechenden neuen Beratungsansätzen, die sich daraus für unsere Kunden ergeben.

Anmelden können Sie sich hier:

Aktuell sind noch wenige Plätze frei.

Ihre Ansprechpartner:
Nicole Böke
Managerin Marketing & PR
Telefon: +49 (0)621 150 448-97

Julia-Fee Heyer
Marketing & PR
Telefon: +49 (0)621 150 448-76

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
4.9.2018
Mit TIM CONSULT sicher in die Zukunft!
TIM CONSULT verselbständigt Geschäftsbereiche

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

TIM CONSULT hat sich in mehr als 20 Jahren Beratungstätigkeit einen Namen mit der ganzheitlichen Unterstützung unserer Kunden entlang der gesamten Supply Chain end-to-end gemacht.

Um die Zukunft für Kunden, Geschäft und Team langfristig zu sichern und die Innovation in unseren Leistungen voranzutreiben, entwickeln wir jetzt unsere Struktur weiter: Wir ver­selbständigen unsere drei Geschäftsbereiche „Business Logistics“, „Lager- & Intralogistik“ und „Entsorgungswirtschaft“ in zwei Schritten zu unabhängigen Gesellschaften (GmbH).

Unser Geschäftsbereich „Lager-& Intralogistik“ wird in Zukunft als eigenständige Einheit als Teil der neu gegründeten TIM FUTURE GmbH am Markt auftreten. Damit stärken wir das Führungsteam mit seiner kompetenten und hochspezialisierten Mannschaft auf dem bereits eingeschlage­nen Wachstumskurs. Das Angebot bleibt gleich: maßgeschneiderte Lösungen rund um die Planung, Optimierung und Realisierung von Lagern und Distributionszentren.
Die Eigentümerstruktur bleibt unverändert. Frieder Töpfer tritt neben Björn Klippel in die Geschäftsführung der neu geschaffenen TIM FUTURE GmbH ein.

Mit dem Geschäftsbereich „Entsorgungswirtschaft“, spezialisiert auf Entsorgung und Entsorgungslogistik von öffentlichen und industriellen Kunden, gehen wir den gleichen Weg.

TIM CONSULT GmbH, die nun den größten Geschäftsbereich „Business Logistics“ inklusive der Softwareentwicklung umfasst, geht einen Weg, der auf die verstärkte weltweite Expansion und beschleunigte technische Innovation ausgerichtet wird.

Als weiterhin eigenständiges Unternehmen werden wir zu 100 % Teil der TRANSPOREON-Gruppe und damit zu deren Spezialist für weltweite Market Intelligence, komplexe Logistikausschrei­bungen und Logistikberatung. Björn Klippel wird Anteilseigner der Gruppe und bleibt Geschäftsführer von TIM CONSULT. Daneben wird Oliver Kahrs zum Geschäftsführer bestellt. Er ist seit 2008 bei TRANSPOREON und dort aktuell Director Strategic Initiatives. Gemeinsam werden sie Wachstum und Innovationen vorantreiben. (Lesen Sie auch unsere gemeinsame Presseinformation)

Sie als unsere Kunden werden von neuen Market-Intelligence-Produkten und Beratungslei­stungen, von einem schnelleren Zugriff auf innovative Big-Data-Anwendungen und von tech­nologisch führenden Einkaufslösungen profitieren – weltweit, für alle Verkehrsträger und zu­nehmend in Echtzeit. Ideale Unterstützung für Ihr Market Engineering in den dynamischen weltweiten Transportmärkten heute und zukünftig.

Darüber hinaus bleiben Leistungsspektrum und Standort in allen Geschäftsbereichen gleich. Die Ihnen vertrauten Teammitglieder sind unverändert für Sie da. Umfassende End-to-End-Lösungen erarbeiten wir auch weiterhin in enger Zusam­menarbeit.

Und immer noch gilt: Ihr Erfolg ist unser Ziel.

In diesem Sinne freuen wir uns auf die fortgesetzte Zusammenarbeit und stehen Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner:
Björn Klippel
Geschäftsführer
Telefon: +49 (0)621 150 448-70

Frieder Töpfer
Principal
Telefon: +49 (0)621 150 448-70

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
2.8.2018
Low Sulphur Cap, Green Shipping und Corporate Citizenship
TIM CONSULT befragt Mitglieder der MII Global Ocean Transport und andere

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Im März diesen Jahres hat TIM CONSULT im Rahmen einer Umfrage Mitglieder der Market Intelligence Initiative Global Ocean Transport und weitere interessante Verlader zu ihren Erwartungen in Bezug auf die Senkung des Schwefelhöchstgehaltes in Schiffsbrennstoffen ab 2020, ihren Ansichten über Green Shipping und zu ihrem gesellschaftlichen Engagement befragt. Insgesamt 32 Unternehmen aus den Branchen Consumer Goods, Chemie, Paper & Packaging und Technologie beantworteten den Fragebogen mit insgesamt 39 Fragen.

Die Umfrage-Teilnehmer äußerten sich insbesondere zu Ihren Erwartungen in Bezug auf den Einfluss der höheren Brennstoffkosten auf die Entwicklung der Frachtraten und die mögliche Reaktion der Linienreedereien auf die Senkung des Schwefelhöchstgehaltes. Darüber hinaus haben unsere Transport-Experten abgefragt, wie die Teilnehmer die zukünftige Bedeutung von Green Shipping und Nachhaltigkeit einschätzen und inwieweit ihre Unternehmen sich gesellschaftlich engagieren.

Die Ergebnisse der Umfrage liegen uns seit kurzem vor und zeigen deutlich, dass Verlader dem Thema Low Sulphur Cap durchaus Beachtung schenken. So gab ein Großteil der Umfrageteilnehmer an, dass sie von deutlichen Erhöhungen der Frachtraten für Containertransport aufgrund der höheren Brennstoffkosten ab 2020 ausgehen.

Fast die Hälfte der Teilnehmer rechnen damit, dass die Linienreedereien den Schiffsbetrieb auf teureren schwefelarmen Brennstoff umstellen statt die Schiffe mit Abgasreinigungssystemen/Scrubbern nachzurüsten oder mit LNG zu betreiben.

Auch die Fragen nach Green Shipping und gesellschaftlichem Engagement bezogen auf einen Zeithorizont von fünf Jahren zeigten eine deutliche Tendenz. 84% der Befragten gehen davon aus, dass dem Umweltbewusstsein mehr Bedeutung zukommt, mehr als 70% glauben, dass das gesellschaftliche Engagement der Unternehmen zunehmen wird.

Dies sind nur einige Ergebnisse aus unserer Umfrage. Wen Sie die detaillierten Umfrageergebnisse interessieren, wenden Sie sich gerne an Stefan Diener. Er beantwortet Ihre Fragen und informiert sie zu den Details.

Ihr Ansprechpartner:
Stefan Diener
Consultant
Telefon: +49 (0)621 150 448-81

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
3.7.2018
Optimierter Container-Frachteinkauf durch intelligentes Benchmarking und Marktwissen
Björn Klippel schreibt Fachbeitrag für das Handbuch “Container Logistics”

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Während es viele detaillierte Untersuchungen des Containerfrachtmarktes gibt, wurde dem Einfluss auf Verlader und wie diese mit den Herausforderungen umgehen, bisher wenig Beachtung geschenkt. Das Buch “Container Logistics – The Role of the Container in the Supply Chain” soll diese Lücke schließen. Das Werk wirft einen Blick aus Kundensicht auf die maritime Wirtschaft. “Container Logistics” untersucht die Herausforderungen, Lösungen und neuesten Entwicklungen in der Containerindustrie. Darüber hinaus werden die Beziehungen zwischen den verschiedenen Akteuren wie Spediteuren, Supply Chain Managern und Verladern betrachtet. Schließlich werden top-aktuelle Themen behandelt, die die Verantwortlichen für Supply Chain Management und Seefracht derzeit bewegen.

All dies macht “Container Logistics” zu einem wertvollen Handbuch für Supply Chain Manager und Verlader, aber auch für Akademiker und Industrieexperten, die mit Seefracht zu tun haben.

Herausgeber dieses Werkes ist Dr. Rolf Neise, erfahrener Experte für Supply Chain Management und Logistikstrukturen sowie Lehrbeauftragter an der International School of Management (ISM). Er hat für diese Veröffentlichung ein internationales Expertenteam zusammengerufen, das wertvolle Beiträge, transparente Best-Practice-Beispiele und glaubwürdige Fallstudien beigesteuert hat.

Wir freuen uns, dass unser Geschäftsführer, Björn Klippel, ebenfalls zu einem Fachbeitrag zu diesem interessanten Handbuch eingeladen wurde. In seinem Beitrag “Advanced benchmarking and market intelligence – a key instrument in optimizing container logistics procurement” präsentiert Björn Klippel den Einfluss von effizientem Benchmarking und Marktwissen auf ein optimales Management des Container-Frachteinkaufs.

“Container Logistics – The Role of the Container in the Supply Chain” ist im Verlag Kogan Page Limited erschienen und seit Anfang Mai erhältlich.

Interessierte können das Buch über folgenden Link beziehen: www.koganpage.com/CLog

Ihr Ansprechpartner:
Björn Klippel
Geschäftsführer
Telefon: +49 (0)621 150 448-70

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
27.6.2018
Market Intelligence im digitalisierten Frachteinkauf
TIM CONSULT Project Manager hält Vortrag auf der Logistik-Manufaktur Baden-Württemberg

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Am 5. Juli 2018 laden die Regionalgruppen der Bundesvereinigung für Logistik, das Intralogistik-Netzwerk in Baden-Württemberg e.V. und der VDMA Baden Württemberg zur diesjährigen Logistik-Manufaktur ein. Gastgeber ist die Pepperl + Fuchs GmbH in Mannheim.

Baden-Württemberg als starker Wirtschaftsstandort für Produktion bietet auch ein breites Feld für Logistikanwendungen. Mit diesem Veranstaltungsformat soll die Kompetenz im Bereich Logistik und hier insbesondere die Innovationsfähigkeit in Baden-Württemberg einem breiten Publikum vorgestellt werden.

Wie sieht die Welt von morgen aus? Welche Technologien benötigen wir und werden wir bekommen? Wie sieht das Verhältnis zwischen Mensch und Unternehmen in der Zukunft aus?

Diese und andere Fragen werden auf der eintägigen Logistik-Manufaktur beantwortet. Auf dem Programm stehen zahlreiche interessante Fachbeiträge und Praxisberichte.

TIM CONSULT ist dieses Jahr mit einem Beitrag dabei. Stefan Meyer, Project Manager bei TIM CONSULT, wird in seinem Vortrag „Market Intelligence im digitalisierten Transporteinkauf“ aufzeigen, wie Tendermanagement und strategische Entscheidungsunterstützung von komplexen Ausschreibungen durch den Einsatz digitaler Tools optimal gestaltet werden kann. Eines dieser Tools ist die TenderSolutionSuite (TSS) von TIM CONSULT. Die webbasierte TSS deckt den kompletten Ausschreibungsprozess ab, bietet einen detaillierten Überblick über Kosten, simuliert Szenarien und ermöglicht eine übersichtliche Darstellung der Ergebnisse.

Die detaillierte Agenda der Logistik-Manufaktur finden Sie hier. Als Anmeldeschluss gibt der Veranstalter den 28.06.18 an.

Wir würden uns freuen, Sie dort zu treffen. Gerne diskutieren wir aber auch an anderer Stelle mit Ihnen über „Market Intelligence im digitalisierten Frachteinkauf“.

Ihr Ansprechpartner:
Stefan Meyer
Project Manager
Telefon: +49 (0)621 150 448-77

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
15.6.2018
Kapazitäts- und Servicekrise – heute schon Normalität?
TIM CONSULT lädt zur Update Conference der MII Europe Road & Rail

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Am 5. Juli 2018 veranstaltet TIM CONSULT die diesjährige Update Conference der Market Intelligence Initiative Europe Road & Rail im IntercityHotel am Frankfurter Flughafen.

Mitglieder der weltweit führenden Benchmarking-Initiative für Frachtraten und Service sowie geladene Verlader werden über Trends, Herausforderungen und die wesentlichen Treiber auf dem aktuellen Landtransportmarkt diskutieren. Als Grundlage für die Diskussion wird TIM CONSULT umfassende, aktuelle Analysen des europäischen Landtransportmarktes vorstellen.

Folgende zentrale Fragen werden diskutiert:

  • Wie ist die aktuelle Situation auf dem europäischen Landtransportmarkt?
  • Wie sieht die zukünftige Transportnachfrage und –kapazität aus?
  • Mit welchen Strategien und Taktiken können die in 2017 erlebten Probleme vermieden werden?

Treffen Sie uns in Frankfurt! Sie erhalten strategische Einblicke in die Herausforderungen des europäischen Landtransports aus dem letzten Jahr sowie einen fakten-basierten Überblick zur aktuellen Marktsituation. Darüber hinaus haben Sie die Gelegenheit zu einem intensiven Austausch mit den Community Mitgliedern über Erkenntnisse aus gemachten Erfahrungen und zukünftige Erfolgsfaktoren. Wir bitten um Verständnis, dass diese Veranstaltung Verladern vorbehalten ist.

Ihr Ansprechpartner:
Christian Dolderer
Manager MII Europe Road & Rail
Telefon: +49 (0)621 150 448-59

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
30.5.2018
Automotive Logistics Europe 2018
Ideas Lab „Supply Chain Resilience” – moderiert von Björn Klippel

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Am 13./14. Juni 2018 treffen sich mehr als 300 renommierte Automobilhersteller, Zulieferer, Dienstleister und Technologiespezialisten auf der Automotive Logistics Europe in Bonn. Unter dem diesjährigen Motto „Innovation through technology – Excellence through digitalisation“ wird beleuchtet, wie logistische Prozesse in der Automobilindustrie durch neue innovative Technologien verändert werden. Dieses wichtige Branchentreffen vereint das „Who is Who“ des europäischen Automobilsektors und verspricht intensives Netzwerken, Insiderwissen, interessante Diskussionen und Expertenvorträge rund um die Automobillogistik.

TIM CONSULT arbeitet schon seit dem Jahr 2002 intensiv mit Unternehmen der Automobil- und Zuliefererbranche zusammen. Die Veranstalter des Branchentreffens nutzen unser Know-how immer wieder in verschiedener Form.

Zum einen trägt Björn Klippel, Geschäftsführer TIM CONSULT, zur Session 2a: „Unlocking the full Potential“ bei, die sich mit der Digitalisierung in der Automobillogistik befasst. Der Schwerpunkt seines Vortrags liegt darin, wie digitale Lösungen – vorgestellt an Beispielen – in Transporteinkauf und -management zur Bewältigung der aktuellen Kapazitäts- und Servicekrise im europäischen Transport beitragen können.

Zum anderen wird Björn Klippel ein Ideas Lab zum Thema Supply Chain Resilience moderieren (Session 2b: Automotive Logistics Ideas Labs). Hier diskutieren die Teilnehmer interaktiv, wie Supply Chains und Wertschöpfungsnetzwerke effizient und flexibel auf Markt- und Prozessstörungen vorbereitet werden können. Die detaillierte Agenda finden Sie hier.

Teilnehmern an der Automotive Logistics Europe wünschen wir zwei interessante Tage in Bonn. Björn Klippel und Vanessa Klonnek, Projekt Managerin, freuen sich darauf, Sie dort zu treffen. Bitte suchen Sie Kontakt und sprechen Sie uns vorbereitend einfach an.

Ihre Ansprechpartnerin:
Vanessa Klonnek
Project Manager
Telefon: +49 (0)621 150 448-53

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
24.5.2018
Innovative Wege aus der Kapazitäts- und Servicekrise auf der ACHEMA 2018
TIM CONSULT stellt am Logistik Hotspot aus

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Bereitet Ihnen die viel diskutierte Kapazitäts- und Servicekrise auch gerade Kopfzerbrechen? Fragen Sie sich, wo Sie die notwendigen Transportkapazitäten oder faire Raten herbekommen? Müssen Sie alle Stellschrauben Ihrer Logistikstrategien drehen, um der Krise Herr zu werden?

Vom 11. bis 15. Juni 2018 sind wir auf der ACHEMA 2018 in Frankfurt. Sollten Sie auch dort sein, würden wir gerne mit Ihnen über innovative Wege aus der Kapazitäts- und Servicekrise diskutieren:

– Best Practices für Freight Procurement

– Sichere Frachtraten und Service Level Agreements in See- und Luftfracht

– Intelligente Frachtkostenplanung und -prognosen

– Transparente Supply Chains & Sourcing-Strategien

– Optimale 4PL-Verträge

… nur einige Beispiele unserer Beratungsleistungen. Seit mehr als 20 Jahren unterstützen wir unsere Kunden aus der Chemie- und Pharmabranche mit intelligentem Procurement Management, Market Intelligence, Supply Chain und Transport Management sowie Intralogistik und Entsorgung. Wir setzen in jedem Fall auf eine sehr individuelle und maßgeschneiderte Beratung unserer Kunden.

Das klingt interessant? Dann treffen Sie uns auf der ACHEMA 2018. Sie finden uns am Logistik Hotspot, in Halle 1.1, Stand D66.

Gerne vereinbaren wir vorab einen Gesprächstermin mit Ihnen. Interessiert? Wenden Sie sich dazu bitte an Julia-Fee Heyer, Telefon: +49 (0)621 150 448-76, E-Mail: .

Ihr Ansprechpartner:
Fredrik Händel
Principal
Telefon: +49 (0)621 150 448-70

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
8.5.2018
TIM CONSULT auf der Global Liner Shipping Conference
Björn Klippel leitet Shippers‘ Panel zu neuen Businessmodellen im Seeverkehr

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Vom 15. bis 16. Mai 2018 treffen sich mehr als 150 führende Seefrachtexperten von Reedereien, Häfen und Speditionen auf der Global Liner Shipping Conference in Hamburg. Der Titel der diesjährigen Konferenz „Big business, big data, big ideas to stay ahead of the game in liner shipping” verspricht interessante Fachvorträge und Podiumsdiskussionen sowie einen intensiven Fachaustausch zwischen allen Beteiligten.

Die Verladerperspektive wird vom Veranstalter Lloyd’s List sehr ernst genommen. Deshalb leitet TIM CONSULT seit einigen Jahren interaktive Panels zu aktuellen Themen mit global tätigen Verladern. Dieses Jahr wird Björn Klippel, Geschäftsführer TIM CONSULT, neue Businessmodelle im Seeverkehr mit den Panelteilnehmern Jochen Gutschmidt, Head Global Logistics Procurement, Nestle, Alejandro Parodi, Logistics Procurement Manager EMEA, Eastman Chemical Company und anderen, diskutieren.

Shippers’ Panel
One Year Down the Line | New Business Models in Ocean Transport in the Collaboration of BCO & Carriers (driven by liner concentration & digitization)
Dienstag, 15. Mai 2018, 11.40 – 12.30 Uhr

Mehr zu der Global Liner Shipping Conference und unserem Beitrag finden Sie auf https://maritime.knect365.com/global-liner-shipping/

Wenn auch Sie mit uns über neue Businessmodelle im Seeverkehr diskutieren möchten – auf der Global Liner Shipping Conference oder zu einem anderen Zeitpunkt – melden Sie sich gerne. Wir stellen für Sie den Kontakt zu einem unserer Seeverkehr-Experten her.

Ihre Ansprechpartnerin
Julia-Fee Heyer
Telefon: +49 (0)621 150 448-76

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
4.5.2018
Innovativ, kreativ und effizient
TIM CONSULT auf der ACHEMA 2018

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Vom 11. bis 15. Juni 2018 trifft sich die Chemie- und Pharmabranche auf der ACHEMA 2018 in Frankfurt. Die Leitmesse der Prozessindustrie fokussiert in diesem Jahr auf die Megatrends Biotech for Chemistry, Flexible Production sowie Chemie- und Pharmalogistik.

Neu in diesem Jahr ist der Logistik Hotspot, der Besuchern und Ausstellern einen intensiven Austausch über die logistischen Herausforderungen in der Prozessindustrie verspricht.

Für uns Grund genug, uns dieses Jahr zum ersten Mal als Aussteller zu präsentieren. Mit unseren Geschäftsbereichen Transport, Netz, Lager und Entsorgung decken wir nahezu alle Facetten der Logistik ab. Seit mehr als 20 Jahren unterstützen wir unsere Kunden mit intelligentem Procurement Management, Market Intelligence, Supply Chain und Transport Management sowie Intralogistik und Entsorgung.

Gerne diskutieren wir auch mit Ihnen, wie wir Sie in Ihren logistischen Herausforderungen unterstützen können. Sie finden uns am

Logistik Hotspot in Halle 1.1 Stand D 66.

Anregungen für mögliche Gesprächsthemen finden Sie hier.

Gerne können Sie im Vorfeld einen Gesprächstermin mit einem unserer Logistik-Experten vereinbaren.

Ihre Ansprechpartnerin:
Julia-Fee Heyer
Telefon: +49 (0)621 150 448-76

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
20.4.2018
TIM CONSULT Newsletter April 2018
Wissenswertes über Transport, Lager & mehr!

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Aktuell gibt es die April-Ausgabe des TIM CONSULT Newsletter. Dieser wird vier Mal im Jahr veröffentlicht und enthält Wissenswertes über Logistik, Intralogistik, Netzwerkdesign, Supply Chain Management und Transport.

Erfahren sie in der ersten Ausgabe dieses Jahr unter anderem etwas über die Konferenzen unserer Market Intelligence Initiativen, unsere Teilnahme an Messen und Fachveranstaltungen sowie über unsere eigenen Events, den 8. TIM CONSULT Transport Day und den 2. Intralogistiktag bei FIEGE in Worms.

Auch bietet ihnen die April-Ausgabe einen Einblick in die aktuellen Entwicklungen des US-amerikanischen Transportmarktes sowie in die Lagererweiterung für den renommierten KFZ-Teile-Händler HERTH & BUSS.

Interessiert? Melden Sie sich hier an, wenn Sie unseren TIM CONSULT Newsletter erhalten möchten.

Ihre Ansprechpartnerin:
Nicole Böke
Managerin Marketing & PR
Telefon: +49 (0)621 150 448-70

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
5.4.2018
Vom Project Manager zum Principal
Fredrik Händel verstärkt ab sofort das Management-Team von TIM CONSULT GmbH

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Fredrik Händel wurde zum Principal ernannt und verstärkt damit ab sofort das Management-Team der Unternehmensberatung. Er wird in Zukunft insbesondere die weltmarktführenden Market Intelligence Initiativen führen und weiterentwickeln. Daneben wird er weiterhin verantwortlich internationale Projekte in Netzwerk und Supply Chain Management sowie anspruchsvolle Logistikausschreibungen (Transport & Lager) führen.

Fredrik Händel verfügt über mehr als 15 Jahre internationale Erfahrung in Supply Chain Management, Logistik und Transport aus unterschiedlichen Positionen.

Seit Sommer 2016 ist Fredrik Händel bei TIM CONSULT und hat seitdem zahlreiche Strategie-, Supply Chain- und Ausschreibungsprojekte als Project Manager erfolgreich für unsere Kunden realisiert. Auf Basis seiner weitreichenden Logistikkompetenzen hat er Lösungen umgesetzt, die Lager,- Transport- und Entsorgungslogistik integrieren.

„Ich freue mich, dass Fredrik Händel als Logistik-Allrounder unser Management-Team verstärken wird. Ich bin sicher, dass er mit seiner Erfahrung und seiner Art als Führungskraft unseren Kunden wie seinen Teammitgliedern die richtigen Impulse geben wird“, kommentiert Björn Klippel, Geschäftsführer TIM CONSULT, die Beförderung. „Wir alle wünschen ihm viel Erfolg bei seiner neuen Aufgabe.“

Ihr Ansprechpartner:
Fredrik Händel
Principal
Telefon: +49 (0)621 150 448-70

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
4.4.2018
Logistikberatung hautnah!
TIM CONSULT auf der Career Fair 2018 in Mannheim

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Als international tätige Unternehmensberatung mit Niederlassungen in Mannheim und New York City und unseren Leistungsbereichen von Transport, Netz und Lager bis hin zur Entsorgung decken wir nahezu alle Facetten der Logistik ab. Jungen Menschen bieten wir daher vielfältige Einstiegsmöglichkeiten in das Arbeitsleben eines Logistikexperten sowie viel Raum für die persönliche und fachliche Weiterentwicklung.

Was genau junge Menschen von uns als Arbeitgeber erwarten können, präsentieren wir am 19. April 2018 auf der Career Fair 2018, der Universität Mannheim.

Mit unseren jungen Kollegen vor Ort können Sie ganz unverbindlich in einem ersten persönlichen Gespräch klären, wie sich der Arbeitsalltag bei uns gestaltet und welche Einstiegsmöglichkeiten wir Ihnen bieten.
Ganz gleich ob Studentenjobs, Praktika, Abschlussarbeiten oder der Einstieg ins  Berufsleben als Nachwuchsberater. Möglichkeiten gibt es viele.

Kommen Sie also gerne vorbei!

Ihre Ansprechpartner:
Marco Krämer
Head of Warehouse Logistics
Telefon: +49 (0)621 150 448-70


Auch hier können Sie uns treffen:

Jobmesse der Hochschule
Hochschule Ludwigshafen
24. April 2018

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
29.3.2018
TIM CONSULT als Arbeitgeber im Rahmen des Tags der Logistik
Logistikberatung live auf dem 11. Studententag der LogistikRuhr

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Im Rahmen des Tags der Logistik, veranstaltet von der Bundesvereinigung Logistik e.V. (BVL), versammeln sich Arbeitgeber aus Handel, Industrie, Logistik, Dienstleistung und IT am 19. April 2018 auf dem 11. Studententag der LogistikRuhr, an der :DASA Arbeitswelt Ausstellung in Dortmund.

Hier darf auch TIM CONSULT nicht fehlen. Als international tätige Logistikberatung und unseren fachlichen Schwerpunkten von Transport, Netz und Lager bis hin zur Entsorgung bieten wir jungen Menschen vielfältige Einstiegsmöglichkeiten.

Marco Krämer, Geschäftsbereichsleiter Intra- und Lagerlogistik bei TIM CONSULT, gibt erste Einblicke in das Arbeitsleben als Logistikprofi in einer renommierten Unternehmensberatung. Zusammen mit ihm können Sie in einem unverbindlichen Gespräch klären, ob wir das richtige für Sie haben. Von Studentenjobs, über Praktika und Abschlussarbeiten bis hin zum Berufseinstieg als Juniorberater.

Kommen Sie also gerne vorbei!

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Ansprechpartner:
Marco Krämer
Head of Warehouse Logistics
Telefon: +49 (0)621 150 448-70

Auch hier können Sie uns treffen:

Jobmesse der Hochschule
Hochschule Ludwigshafen
24. April 2018

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
16.3.2018
Logistikberatung – live
TIM CONSULT präsentiert sich als Arbeitgeber auf der Kontaktmesse Seefahrt & Logistik an der Jade Hochschule

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Als international tätige Logistikberatung bieten wir vielfältige Einstiegsmöglichkeiten ins Arbeitsleben.  Mit unseren fachlichen Schwerpunkten von Transport, Netz und Lager bis hin zur Entsorgung bieten wir jungen Logistik-Spezialisten Raum für die persönliche und fachliche Weiterentwicklung.

Was genau junge Menschen von uns als Arbeitgeber erwarten können, präsentieren wir am 22. März 2018 auf der Kontaktmesse Seefahrt & Logistik, der Jade Hochschule in Elsfleth.

Christoph Bruns gibt Einblicke in das Arbeitsleben als Seefrachtexperte bei TIM CONSULT. Mit ihm können Sie ganz unverbindlich in einem ersten persönlichen Gespräch klären, ob wir das Passende für Sie haben. Möglichkeiten gibt es viele: Studentenjobs, Praktika, Abschlussarbeiten oder der Einstieg ins  Berufsleben als Nachwuchsberater.

Kommen Sie also gerne vorbei!

Ihr Ansprechpartner:
Christoph Bruns
Senior Consultant
Telefon: +49 (0)621 150 448-58


Auch hier können Sie uns treffen:

Career Fair, Universität Mannheim
17.– 19. April 2018.

11. Studententag im Rahmen des Tag der Logistik
DASA Arbeitswelt Dortmund
19. April 2018

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
27.2.2018
Turbulente Zeiten auf dem Container-Seeverkehrsmarkt
TIM CONSULT lädt zur Update Conference der MII Global Ocean Transport

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Am 24. April 2018 veranstaltet TIM CONSULT die 17. Update Conference der Market Intelligence Initiative Global Ocean Transport in Frankfurt.

Auf Basis aktueller Analysen von TIM CONSULT diskutieren Experten aus Frachteinkauf und Supply Chain Management die derzeitigen Markttrends, zu erwartende Herausforderungen und effiziente Lösungen – die ideale Vorbereitung für anstehende Ratenverhandlungen und die Kommunikation mit Ihren Stakeholdern.

Folgende Schwerpunkte stehen auf der Agenda:

  • Was bewegt den Container-Seeverkehrsmarkt gegenwärtig? – Kapazitäts-, Nachfrage- und Bunkerentwicklung
  • Frachtratenentwicklung – Aktuelle Trends und Ausblick
  • Das weltweite Schwefellimit ab 2020 – Fakten, Auswirkungen und bestmögliche Vorbereitung
  • Interaktive Diskussionsrunden – Nachhaltige Einkaufsstrategien und Best Practices

Die Teilnahme an der Konferenz steht neben den Mitgliedern der Benchmarking-Initiative auch Repräsentanten ausgewählter Verlader offen, die noch nicht Kunde von TIM CONSULT sind.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Clemens Schapeler
Manager Ocean Market Intelligence Initiative
Telefon: +49 (0)621 150 448-70

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
8.2.2018
Kapazitäts- & Servicekrise im Landverkehr Europa?
Einladung zum 8. TIM CONSULT Transport Day Rhein/Neckar

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Im europäischen Landverkehr hat sich die Marktsituation für Verlader seit dem letzten Jahr nachhaltig verschärft. Der Druck auf Transporteinkauf und Transportmanagement ist enorm.

Was sind die Gründe für diese starke Kapazitäts-, Service- und Ratenkrise? Welche Schwächen im Transporteinkauf und Transportmanagement wirken sich aus? Welche Lösungsansätze bieten sich kurz- und mittelfristig?

Auf dem 8. TIM CONSULT Transport Day „Kapazitäts- & Servicekrise im Landverkehr Europa“, veranstaltet in Kooperation mit der BVL Regionalgruppe Rhein/Neckar, möchten wir diese und andere Fragen mit Ihnen diskutieren. Wir bieten aktuelle Marktinformationen zum europäischen Landverkehr, Einblick in Best Practices im Transporteinkauf, Erfahrungsberichte führender Unternehmen und Ergebnisse der Market Intelligence Initiative Europe Road & Rail.

TIM CONSULT Transport Day Kapazitäts- & Servicekrise im Landverkehr Europa?
14. März 2018
15:00 – 20:00 Uhr
Hochschule Worms

Das Veranstaltungsprogramm inklusive Anmeldung finden Sie hier

Ihre Ansprechpartnerin:
Julia-Fee Heyer
Assistant Marketing & PR
Telefon: +49 (0)621 150 448-70

Vorankündigung:
9. TIM CONSULT Transport Day
Transportmarkt NAFTA: Aktuelle Herausforderungen meistern. Trends nutzen.

06. November 2018
DHBW, Duale Hochschule Mannheim

Das Veranstaltungsprogramm veröffentlichen wir rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn.  

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.